In meiner wunderschönen Buchhandlung finden Sie ein ausgesuchtes Sortiment, sozusagen "Les Fleurs des Livres". Schön gemachte Bücher zum Anfassen. Den Schwerpunkt lege ich auf Bücher aus Schweizer Verlagen, die auch "unter eigener Flagge segeln". Lesen und Recherchieren sind meine grosse Leidenschaft und ich geniesse die Herausforderung Ihnen jedes gewünschte Buch zu besorgen.

Herr Anselm

Herr Anselm

Bildstark und präzise schreibt Arno Camenisch auf seine unverkennbar eigenwillige Art vom Werden und Vergehen in einem Tal im Wandel der Zeit.

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

Sie trachten nach der Weltherrschaft. Bisher allerdings völlig erfolglos. Erst als Motti das Steuer übernimmt, geht es vorwärts.

Endstation Engadin

Endstation Engadin

Der Tote im Tunnel - wirklich ein Unfall? Dann stirbt ein zweiter Mineur. Die beiden Männer waren enge Freude, und beide kannten Fräulein Nietzsche.

Über den Simplon

Über den Simplon

Erzählt aus Edis Perspektive, wie sich sein Schicksal mit dem des tragischen Helden des Flugwettbewerbs, Geo Chavez aus Paris, verbindet.

Ein anständiger Mensch

Ein anständiger Mensch

Ganz beiläufig erinnert seine Frau ihn an ein altes Versprechen: sich gegenseitig auch in der Liebe die größtmögliche Freiheit zu lassen.

Sal

Sal

Über die Liebe zwischen zwei Schwestern, die Verantwortung, die Kinder schon in jungen Jahren auf sich nehmen und die Schönheit der schottischen Landschaft.