Kostbare Tage

Kostbare Tage

"Kent Haruf lässt uns im Kleinen dem Großen, im Flüchtigen dem Bleibenden und in den Schwächen der Menschen der Kraft der Liebe begegnen."
- Bernhard Schlink

Antonia

Antonia

Gabriella Zalapìs Roman in Tagebuchform verknüpft eine atemberaubende kosmopolitische Familiengeschichte mit der Selbstbehauptung einer jungen Frau.

Klara vergessen

Klara vergessen

Ein großes menschliches Abenteuer und eine familiäre Spurensuche, voll von spektakulären Beschreibungen einer wilden Natur.

Ein Wochenende

Ein Wochenende

Als Sylvie stirbt, wird den drei anderen klar, dass sie ohne ihre Freundin neu definieren müssen, was sie zusammenhält.

Der Sommer im Garten meiner Mutter

Der Sommer im Garten meiner Mutter

Konfrontiert mit der Diagnose einer unheilbaren Krankheit und dem Entscheid der Mutter, selbstbestimmt in den Tod zu gehen, begibt sich die Tochter Francesca auf Spurensuche.

Wie tief ist das Wasser

Wie tief ist das Wasser

Was die Erwachsenen für ein Spiel und kindliche Streiche halten (wollen), wird bald bitterer Ernst.

Bretonische Spezialitäten

Bretonische Spezialitäten

Die Täterin ist die Schwester des Opfers. Schnell stellt sich heraus: Das war bloß der Anfang einer heimtückischen Mordserie.

Schatten über Marrakesch

Schatten über Marrakesch

Mitten in der Medina wird die Leiche einer leicht bekleideten Studentin gefunden. Der junge Polizist Karim Belkacem ist als erster vor Ort.

Tessiner Verwicklungen

Tessiner Verwicklungen

Der erste Band der Tessin-Krimireihe, mit einem Ermittlerduo, so unterschiedlich wie perfekt

Die historischen Gemüsegärten der Schweiz

Die historischen Gemüsegärten der Schweiz

Für alle, die sich für den Wandel des Gemüses von der Muszutat zur vollwertigen Speise interessieren.

Die Kunst des stilvollen Wanderns

Die Kunst des stilvollen Wanderns

Für alle, die mit Stil in der Natur unterwegs sein wollen - zum Wiederentdecken und Verschenken!

Melancholie des Reisens

Melancholie des Reisens

Ein Spiegel unseres eigenen verdrängten zivilisatorischen Unbehagens, das sich überall auf der Welt im Umgang mit Außenseitern zeigt.

Handbuch für Zeitreisende

Handbuch für Zeitreisende

Wollten Sie schon immer mal nachsehen, warum die Dinosaurier ausgestorben sind - und dabei möglichst selbst am Leben bleiben?

Ins Unbekannte

Ins Unbekannte

Ein sehr persönliches Reisetagebuch, das gleichzeitig ein Füllhorn an historischem Wissen und überraschenden Fakten bereithält.

Die Buchhandlung der Wünsche

Die Buchhandlung der Wünsche

Für alle, die zwischen den Seiten eines Buches Träume suchen und finden - oder einfach eine kleine Pause vom Alltag.

Ich bin ein Laster

Ich bin ein Laster

Eine rasante Kriminalliebesgeschichte im kanadischen Nirgendwoland, voller lustiger Begebenheiten und kurioser Wendungen.

Hanami

Hanami

Die berührende Biographie des Engländers Collingwood "Cherry" Ingram, der Japans Kirschblüte rettete.

Der Zirkel der Literaturliebhaber

Der Zirkel der Literaturliebhaber

Die Wirkung der Literatur ist älter, weiser, komischer, subversiver und sexuell weitaus freizügiger, als die gesellschaftlichen Zwänge es dulden wollen.

Harte Jahre

Harte Jahre

Harte Jahre ist ein vielstimmiges Romanepos über die Fallstricke der Geschichte und die dreisten Machenschaften imperialer Politik.

Die Silberne

Die Silberne

Ein eigenwilliger Roman in einer lyrischen, mit mystischen Bildern aufgeladenen Sprache.

Unter offenem Himmel

Unter offenem Himmel

Eine Familiengeschichte über fünf Generationen, erzählt in leuchtenden Details und mit dem offenen Blick für das große Geheimnis des Lebens.

Sweetest Fruits

Sweetest Fruits

Drei starke, außergewöhnliche Frauen lässt Monique Truong in ihrem Roman ihre Geschichten erzählen.

Der freie Hund

Der freie Hund

Der junge Anführer einer Bürgerinitiative gegen die Kreuzfahrtschiffe wird ermordet, und ein Commissario aus Sizilien hat in Venedig seinen ersten Fall.

Der erste Mensch

Der erste Mensch

Hauptkommissar de Palma begibt sich auf prähistorische Spurensuche und stößt auf Morde, die einem uralten Ritual folgen.

Beute

Beute

Ein brillanter, hochaktueller Spannungsroman vom besten und erfolgreichsten Thrillerautor Südafrikas.

Hunkeler in der Wildnis

Hunkeler in der Wildnis

Eine Spaziergängerin hat hinter den Büschen einen Toten entdeckt. Und Hunkeler merkt, dass er den Toten kennt ...

Demokratie in der Schweiz

Demokratie in der Schweiz

Jo Lang analysiert und reflektiert die Entstehung und Entwicklung des Schweizer Staatswesens in geraffter Form

Das Gewicht der Worte

Das Gewicht der Worte

Simon Leyland glaubt, den idealen Ort für seine Arbeit gefunden zu haben – bis ihn ein ärztlicher Irrtum aus der Bahn wirft. Doch dann erweist sich die vermeintliche Katastrophe als Wendepunkt

Duell

Duell

Ein preisgekrönter Roman, der ein atemberaubendes Duell zwischen Erfindung und Wahrheit darstellt.

Vom Land

Vom Land

Dominik Barta schreibt eine große Tradition der österreichischen Literatur fort und geht dorthin, wo die Provinz heute politisch ist.